Made with Magix  All rights reserved, pingujet, all images and content © copyright 2011 Idee und erster Prototyp Planung Prototypenbau Erster Testlauf  am Wimmerlift Modifikationen Videodreh auf der Weinebene Die Idee kam bei einem Videospiel das mein Sohn Pascal gespielt hat. Der erste Prototyp sollte mir zeigen ob diese Idee umsetzbar ist. Eine menge Zeit ging in die Planung des Pingujets. Aber am Ende ist mir das Design doch sehr gut gelungen. Der Prototypenbau stellte sich jedoch als recht schwierig heraus. Nach dem dritten Versuch ist es dann endlich gelungen und ich stellte zwei Pingujets her. Der erste Testlauf ging leider teilweise in die Hose. Die Steuerung sowie das fahren mit dem Schlepplift funktionierten einfach nicht richtig. Einige Modifikationen waren nötig um die Steuerung zu optimieren und die Fahrt mit dem Schlepplift zu ermöglichen. Natalia, Lukas, Kurt und ich machten uns schließlich auf den Weg zur Weinebene um ein Video zu drehen. Bewaffnet mit zwei Kameras und zwei Pingujets haben wir einige gute Einstellungen in den Kasten (ins Kästchen) bekommen. Danksagung Ein riesen Dankeschön meinem Bruder Kurt für den Einsatz am Schlepplift, die intensiven Diskussionen sowie die konstruktiven Ideen und den todesmutigen Stunts. Dein Engagement war hervorragend und hat mir sehr weitergeholfen. Weiters möchte ich mich bei meiner Tochter Natalia  und bei Lukas bedanken die mit der Kamera für hervorragendes Bildmaterial sorgten. Ich danke auch Lukas für den verbissenen Einsatz am Schlepplift. Ich weiß es war nicht einfach. Danke auch an meinen Freund Mile der sich beim ersten Testlauf auf´s Brett wagte und auch mit der Kamera die ersten Bilder einfing. Vorallem möchte ich mich auch bei meiner Frau Agnieszka bedanken für ihre Geduld und die vielen, vielen Stunden die sie ohne mich verbringen musste. Ohne dein Verständniss hätte ich es wohl nicht bis hierher geschafft. Du bist immer wie ein Fels hinter mir gestanden. Mein Dank gilt natürlich auch Townload , die für die Musik sorgten, und damit auch zu einem wesentlichen Teil des Videos beitrugen. Leute, der Sound ist echt toll und passt hammermäßig zum Video. Projektverlauf